made in nature TYPO3 Agentur - Hilfsnavigation:

Übersicht:

Wie wichtig Updates, Wartung und Support für Ihr TYPO3-Projekt sind

Wer steckt eigentlich hinter dem rasanten Wachstum von TYPO3?
Muss ich meine TYPO3-Website bei jedem Update gleich aktualisieren?
Wie sicher ist überhaupt TYPO3?
Was bedeutet Long Term Support bei der Versionsbezeichnung von TYPO3?

Diese und andere Fragen beantworten wir in diesem Artikel.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und wenn Sie weitere Fragen zum Thema haben, dann beantworten wir diesen gerne in dem Artikel - schreiben Sie uns!

Kontakt:  info(at)made-in-nature.de

TYPO3: Das Betriebssystem Ihrer Webseite

TYPO3 ist eine Software, die genauso wie ein Betriebssystem ständig weiterentwickelt und fehlerbereinigt wird. Man darf es also ruhig mit Windows vergleichen: Regelmäßig gibt es auch bei TYPO3 Fehleraktualisierungen, Sicherheitsupdates oder kosmetische Änderungen.

Größere Versionssprünge (die Major Releases) sind bei TYPO3 gleichbedeutend mit zusätzlichen Funktionen und manchmal auch grundlegenden Änderungen. Also auch hier ist ein Vergleich beispielsweise mit der Entwicklung von Windows XP zu Windows Vista und dann zu Windows 7 möglich.

Da TYPO3 eine sehr gute Abwärtskompatibilität besitzt, können aber auch ältere Versionen auf den neuesten Stand gebracht werden. Man kann sagen: je älter die TYPO3-Version, desto ist größer der Aufwand auf die neuste Version zu aktualisieren. Das spricht dafür, TYPO3 immer aktuell zu halten.

TYPO3 wächst und wächst...

TYPO3 ist eine Software, die ständig optimiert/weiterentwickelt wird und rasant wächst. Eine große Community von Entwicklern, Anwendern, Administratoren und Dienstleistern sorgen für den stetigen Fortschritt des Systems.

Was ist TYPO3?

Wer oder was ist die TYPO3-Community?

Wer oder was ist die TYPO3-Community?

Die Community ist das Herz von TYPO3. Sie setzt sich zusammen aus TYPO3-Entwicklern, -Redakteuren, -Teams und Website-Administratoren aus allen Ecken der Welt. Die TYPO Association ist das "Gehirn" von TYPO3 im Hintergrund.

Die Mitglieder der Community geben mit Ihren Erfahrungen, den durch Kundenprojekte ständig wachsenden Anforderungen und Funktionswünschen ein wertvolles Feedback an die sogenannten Kernentwickler ( Core-Team) von TYPO3. Fehler (Bugs) werden ebenfalls genau auf diese Art rückgemeldet.

Einer der großen Vorteile von TYPO3 sind diese unabhängigen Kernentwickler. Anders als bei kommerziellen Softwareschmieden, die ihre Programme häufig hinter geschlossenen Türen in geschützten Quelltexten verstecken, trumpfen bei TYPO3 die Vorteile von Open Source auf: 

  • die Kernentwickler sind meistens selbst Mitglieder der Community,
  • sie arbeiten jeden Tag mit TYPO3,
  • sie sind Dienstleister wie wir und perfekt mit dem alltäglichen Praxiseinsatz und der Projekttauglichkeit von TYPO3 vertraut.
  • Alle Bestandteile des TYPO3-CMS sind bis ins Detail bekannt und können so professionell weiterentwickelt werden.

TYPO3 begeistert jeden Tag neue Administratoren, wird für Internetprojekte aller Art immer interessanter und ist somit immer auf dem neuesten Stand der aktuellen Internettechnologien.

Ist eine Aktualisierung der TYPO3-Version meiner Website sinnvoll?

Ja, in jedem Fall. Denn mit einer aktuellen TYPO3-Version können Sie sicher sein, dass Ihr System die neuesten Fehlerbereinigungen, den momentan aktuellsten Funktionsumfang und die letzten Sicherheitsupdates hat.

Ferner ist durch eine regelmäßige Wartung gewährleistet, dass Ihre TYPO3 Version offiziell (von der TYPO Association) unterstützt wird. Denn diese Unterstützung läuft nach einer bestimmten Zeit aus. Weiter unten im Text finden Sie Informationen über diese Major Releases.

Ist TYPO3 sicher?

Ist TYPO3 sicher?

Ja, TYPO3 gehört zu den sichersten Open Source Content Management Systemen. Zu den offiziellen  TYPO3-Teams zählt ein  Security-Team, das sich um die Sicherheit des Kerns und auch um die Sicherheit der zahlreichen TYPO3-Erweiterungen kümmert.

Sicherheits-Check auch für TYPO3-Extensions

Regelmäßig werden TYPO3-Erweiterungen von Fremdanbietern (das sind TYPO3 Extensions, die in der Mehrzahl von nicht offizieller Seite, also von externen TYPO3-Entwicklern programmiert werden) vom TYPO3-Security-Team unter die Lupe genommen. Besteht Handlungsbedarf wird der jeweilige Entwickler aufgeforderte, seine Erweiterung zu aktualisieren.

Auch die Community trägt dazu bei, mögliche Fehler (Bugs) oder Sicherheitslücken zu erkennen und diese dann an das Security-Team zu melden. Dafür gibt es Newsgroups, Foren oder Communities.

Unser Service für Hosting-Kunden: Kostenlose Sicherheitsaktualisierungen

Meistens werden wir schon im Vorfeld einer Veröffentlichung von TYPO3-Sicherheits-Updates über den Termin informiert.

So reagieren wir bei dringenden Sicherheitsupdates unverzüglich nach der Veröffentlichung und führen Aktualisierungen bei Bedarf auf allen Servern/allen Kundenaccounts automatisch durch.

Diese Security-Updates sind für unsere Hosting-Kunden kostenlos.

Major Releases - die TYPO3 Versionen

Major Releases - die TYPO3 Versionen

TYPO3 wird in sogenannten Versionsbäumen (Major Releases) angeboten bzw. aktualisiert. Zum Beispiel:

  • TYPO3 4.3
  • TYPO3 4.4
  • TYPO3 4.5
  • etc.

Die TYPO3-Community und das TYPO3 Core Team leisten innerhalb einer Version für einen bestimmten Zeitraum Support. Ganz grob kann man sagen, dass eine jeweilige TYPO3-Version eine Versionsdauer von ca. 6 Monaten bis 2 Jahren hat.

Den Status der Updates und Aktualisierungen Ihrer TYPO3-Version erkennen Sie dann an der Versionsnummer. Beispiel: 

  • TYPO3 4.3.3
  • TYPO3 4.4.2
  • etc.

Neu ab 2011 – Long Term Support (LTS) für TYPO3

Neu ab 2011 – Long Term Support (LTS) für TYPO3

LTS bedeutet Long Term Support und heißt, dass diese Version offiziell für einen festgelegten Zeitraum vom CoreTeam unterstützt wird.

Die erste LTS-Version von TYPO3 wurde im Januar 2011 als TYPO3 4.5 LTS-Version veröffentlicht.

Newsmeldung auf TYPO3.org: TYPO3 Version 4.5: Your Long Term Solution

Mit einer LTS-Version können TYPO3-Projektkunden also sicher sein, dass für Ihre TYPO3-Version während des garantierten Zeitraums (bei 4.5 sind das zum Beispiel drei Jahre)...

  • ...Aktualisierungen,
  • Sicherheitsupdates und
  • Optimierungen...

...von offizieller Seite zur Verfügung stehen.

Aktualisierung von TYPO3 Extensions

Das halten wir für wichtig: TYPO3-Erweiterungen, die zusätzlich im System installiert sind, sollten genauso aktuell gehalten werden, wie das TYPO3-Kernsystem.

So kann gewährleistet werden, dass ein mit TYPO3-Extensions erweitertes TYPO3-Projekt keine bekannten Fehler (Bugs) enthält, sicher ist und den aktuellsten Funktionsumfang bietet.

Wie wir bei einem TYPO3 Update vorgehen:

System-Backup:

Vor einem Update steht immer ein System-Backup.

Wir sichern die aktuelle Datenbank und das gesamte Dateisystem der TYPO3-Installation. Im Notfall kann die letzte aktuelle Version problemlos wiederhergestellt werden.

System-Spiegelungen:

Bei komplexen TYPO3-Projekten spiegeln wir das komplette System auf einen unserer Backup-Server.

Dort führen wir das Update an der Site-Kopie durch und können so mögliche Funktionsprobleme oder Kompatibilitäts-Probleme schon im Vorfeld erkennen und Lösungen entwickeln.

Core-Update:

Hierbei führen wir ein Update Ihrer bestehenden TYPO3-Installation durch.Bei kleineren bis mittleren, sauber konfigurierten Installationen ist das in der Regel auch in der Live-Umgebung möglich. Dieses Updates führen wir meistens früh morgens durch, damit der laufende Betrieb der Seite nicht beeinträchtigt wird.

Konfigurations-Updates:

Haben sich zum Beispiel bei Major-Updates TYPO3-Konfigurationen für das Basis-System geändert, dann führen wir die entsprechenden Änderungen am TYPO3-System-Template durch.

Technik-Updates:

Wenn wir es für erforderlich halten, empfehlen wir eine Aktualisierung der Technik des TYPO3-Projektes und bringen diese auf den neuesten Stand.

Zum Beispiel installieren wir moderne Javascript-Bibliotheken so, dass sie global im System zur Verfügung stehen. Oder wir optimieren bei Bedarf den Quelltext, um die Benutzerfreundlichkeit bzw. Barrierefreiheit einer TYPO3-Seite zu erhöhen.

Extension-Updates:

Die im System verankerten Erweiterungen werden von uns überprüft und aktualisiert.

Einweisung in die neuen Funktionen:

Unsere Kunden erhalten von uns auf Wunsch eine ausführliche Einweisung in die neuen Funktionen.

Wir demonstrieren die neuesten Tipps und Tricks im Umgang mit der aktuellen TYPO3-Version oder aktualisierten Extensions.

Was kostet ein TYPO3-Update?

Unsere Arbeit wird nach Zeit berechnet. Ein Update, das eine TYPO3-Installation über mehrere Versionen hinweg aktualisiert und das zahlreiche Erweiterungen berücksichtigt, setzt eine sorgfältige Planung voraus. Für Spiegelung, Funktionstests und Final-Update sollte man bei umfangreichen TYPO3-Projekten entsprechend mehr Zeit einkalkulieren.

Bei einer "normalen" TYPO3-Seite, die regelmäßig aktualisiert wird und sauber konfiguriert ist, führt ein Update auf das nächsthöhere Major Release unserer Erfahrung nach sehr zügig zum Erfolg. Update, Systemkonfiguration und die Funktions-Checks benötigen dann erfahrungsgemäß erheblich weniger Zeit und verursachen entsprechend weniger Kosten.

Fazit: Je aktueller Sie/wir Ihre TYPO3-Version halten, desto pflegeleichter und kostengünstiger sind die Updates!

Support:

zur Webseite: The TYPO3 Association (englisch)

CO2neutral:

Grafiklogo: Co2 neutrale Webseite, made in nature TYPO3 Agentur ist zertifiziert - Zertifikat anzeigen

Kontakt:

Stefan Grothus
Osnabrücker Str. 24
49545 Tecklenburg

+49 (0)5482 925480
+49 (0)172 2334408

 info(at)made-in-nature.de