made in nature TYPO3 Agentur - Hilfsnavigation:

Übersicht:

TYPO3 Migration – eine bestehende Webseite nach TYPO3 migrieren

TYPO3 wird immer beliebter. Dank professioneller, stetiger Weiterentwicklung, der konkurrenzlosen Flexibilität und einer benutzerfreundlichen Administrationsoberfläche erfreut sich TYPO3 immer größerer Beliebtheit.

Kein Wunder also, dass sich bei uns die Anfragen von Webseitenbetreibern und Agenturen häufen, die ihre bestehende Webseite oder Projekte gerne nach TYPO3 portieren möchten.

Es ist egal, ob es sich bei der bestehenden Webseite um statische Seiten oder ein anderes CMS handelt. Eine Migration nach TYPO3 ist in er Regel immer möglich und problemlos.

Professionelles Contentmanagement mit Open Source

Auf dieser Seite haben wir einige Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen für Sie zusammengefasst:

Was sind die Vorteile einer TYPO3-Migration?

Was sind die Vorteile einer TYPO3-Migration?

Die umfassenden Möglichkeiten eines professionellen Content-Management-Systems wie TYPO3 zu nutzen, das ist sicherlich ein Hauptargument. In der Praxis heißt das, dass Sie sämtliche Elemente Ihrer Webseite unabhängig von einem Dienstleister selber pflegen können.

Weitere Vorteile:

  • Den Quelltext und die Technik Ihrer migrierten Webseite optimieren wir so, dass sie benutzerfreundlich und barrierefrei wird.
  • Die exzellente Skalierbarkeit von TYPO3: Sie können mit TYPO3 Ihr Projekt beliebig erweitern.
  • Suchmaschinenoptimierung mit TYPO3: TYPO3 bietet in Kombination mit einigen bewährten Extensions sehr effektive Funktionen zur Suchmaschinenoptimierung Ihrer Inhalte und Seiten.
  • Mit TYPO3 sind Sie unabhängig und können Ihre Inhalte dann verändern, wenn Sie es wünschen. Ebenso sind Sie an keinen Dienstleister und keine Lizenz gebunden, denn TYPO3 ist ein Open Source System. Es wird von einem Team professioneller Anwender, Developer und speziellen Teams ständig weiter entwickelt.

Gibt es auch Anforderungen, die gegen eine TYPO3-Migration sprechen?

Gibt es auch Anforderungen, die gegen eine TYPO3-Migration sprechen?

Große Shop- oder Community-Projekte können unserer Erfahrung nach besser mit anderen Systemen realisiert werden.

Für größere Shops bietet sich zum Beispiel Magento als Lösung an. Drupal kann als CMS-System speziell für umfangreiche Community-Lösungen genannt werden.

Muss ich alle Texte und Inhalte neu eingeben oder können die importiert werden?

Muss ich alle Texte und Inhalte neu eingeben oder können die importiert werden?

In TYPO3 lassen sich Import-Erweiterungen und Skripte konfigurieren, die Ihre bestehenden Texte, Datenbankinhalte oder auch Fotos automatisch in TYPO3-Seiten umwandeln und importieren. Bei sich ähnelnden Inhalten/Datenstrukturen (wie zum Beispiel Produktbeschreibungen, Datenblätter, o. ä.) lässt sich so der Zeitaufwand für das Eingeben der Daten reduzieren.

Unsere Empfehlung für „normale“ Textinhalte lautet: Geben Sie Ihre Inhalte neu ein und nutzen Sie diesen Schritt, um die Inhalte für Suchmaschinen optimal darzustellen.

Denn: Je sauberer, barrierefreier und benutzerfreundlicherer Ihre Inhalte eingebunden und dargestellt werden, desto besser werden Ihre Seiten von Google und Co bewertet.

Lesetipp: Suchmaschinenoptimierte Texte

Kann mein vorhandenes Design problemlos übernommen werden?

Kann mein vorhandenes Design problemlos übernommen werden?

Ja. Denn in CMS-Systemen wie TYPO3, wo das Layout strikt vom Inhalt getrennt ist, kann jedes beliebige Design dargestellt bzw. eingebunden werden.

Stellen Sie sich das Basis-Design einfach als Schablone vor. Beim der Erstellung des Templates für Ihr TYPO3-System fertigen wir aus dem Design diese Schablone an. Beim so genannten "Content Management" nimmt TYPO3 diese Schablone dann einfach als Vorlage und fügt an den entsprechenden Passagen Ihre individuellen Inhalten ein. Es ist problemlos möglich, auch verschiedenen Designvarianten in einer TYPO3-Umgebung zu benutzen.

Je nach Alter und Beschaffenheit des Quelltextes (HTML) Ihrer bestehenden Webseite, optimieren wir auch diesen und erstellen modernen, barrierefreien, standardkonformen Code.

Wie genau läuft eine TYPO3-Migration ab?

Wie genau läuft eine TYPO3-Migration ab?

  • Als erstes schauen wir uns Ihren vorhandenen Internetauftritt gemeinsam genau an.
  • Auf der Basis dieser Analyse formulieren wir dann ein Konzept für die Migration.
  • Wir entwickeln Ihre Webseite parallel zu Ihrer bestehenden Webseite. Sie können die einzelnen Schritte hier genau nachlesen.
  • Sie können die Inhalte schon im Prototypen selber einpflegen bzw. übertragen. Wir stehen für Schulungen, Tipps und Antworten auf Ihre Fragen ständig zur Verfügung. Das ist für uns übrigens auch nach erfolgreicher Migration selbstverständlich.
  • Auf Wunsch übertragen wir alle vorhandenen Inhalte für Sie und optimieren diese in der neuen TYPO3-Webseite speziell für Suchmaschinen.

Nach einem gemeinsamen Finalcheck geben Sie dann den Startschuss zu Ihrer neuen TYPO3-Webseite!

Was kostet eine TYPO3-Migration?

Was kostet eine TYPO3-Migration?

Ein exaktes Angebot geben wir Ihnen nach der Analyse Ihrer bestehenden Seite. Die Zeit für eine Migration ergibt sich aus dem Umfang/der Funktionalität Ihrer Webseite und der Komplexität der Inhalte.

Lesen Sie hier, wie wir unsere Arbeit kalkulieren und welche Gesichtspunkte für eine transparente Kalkulation relevant sind.

Beratung

Für eine unverbindliche Beratung und Empfehlungen, wie Ihre bestehende Webseite effektiv nach TYPO3 migriert werden kann, stehen wir gerne zur Verfügung!

Kontakt

vorherige Seite -> Textleistungen für Ihre Webseite nächste Seite -> TYPO3 Updates

Support:

zur Webseite: The TYPO3 Association (englisch)

CO2neutral:

Grafiklogo: Co2 neutrale Webseite, made in nature TYPO3 Agentur ist zertifiziert - Zertifikat anzeigen

Kontakt:

Stefan Grothus
Osnabrücker Str. 24
49545 Tecklenburg

+49 (0)5482 925480
+49 (0)172 2334408

 info(at)made-in-nature.de